AG Migration und Vielfalt

Migration und Vielfallt ist eine Arbeitsgemeinschaft der SPD und versteht sich als Brücke zwischen Zivilgesellschaft und Partei.

Sie sieht sich als Bindeglied zu den gesellschaftlichen Gruppen, Vereinen und Organisationsstrukturen, die sich für die Themen Migration und Vielfalt engagieren.

Wir wollen keine Politik „für“ Menschen, die eine Zuwanderungsgeschichte haben, machen, sondern für eine starke Gesellschaft streiten, in der Diskriminierungen, Rassismus oder Ausgrenzung gemeinsam abgebaut werden. Wir engagieren uns für mehr Menschlichkeit.

Ziele der AG ist es:

zu einem vielfältigen Zusammenleben beizutragen und die Teilhabe von Menschen mit Einwanderungsgeschichte zu fördern,

Impulse zur Weiterentwicklung der sozialdemokratischen Politik für Vielfalt und Teilhabe zu geben und diese themen- und strukturübergreifend als Schwerpunkte der SPD zu verankern, einen Dialog und Austausch zu den Zielen der AG mit Verbänden und Selbstorganisationen von Migranten sowie Vertretern aus Zivilgesellschaft, den Religionsgemeinschaften, Wissenschaft,

Wirtschaft und den Gewerkschaften zu pflegen.

Wir wollen Menschen für sozialdemokratische Politik gewinnen.

Wenn wir dein Interesse geweckt haben und du gerne mitarbeiten möchtest, kannst du dich an den Vorstand wenden. Wir freuen uns auf Dich!

Der Vorstand:

Vorsitzende:

Petra Rosa

Email: AGMuV@nullspd-schwerte.net

Telefonnummer: 02304/67173

Stellvertretender Vorsitzender:

Engin Izgi

Schriftführer:

Christopher Brenne

Beisitzerinnen:

Angelika Schröder

Ulla Meisel

Afitp Bozkurt