Wieder „volles Haus“ bei der Ortsvereins-Sitzung

Wieder „volles Haus“ bei der Ortsvereins-Sitzung

Heute konnte der Ortsvereinsvorsitzende Jens Krammenschneider-Hunscha wieder viele Genossinnen und Genossen zur Ortsvereinssitzung begrüßen.

Getagt wurde diesmal im Bezirk Holzen im Christopherus-Haus.

Wie immer erfolgten Berichte aus der Fraktion, dem Kreistag und der SPD-Arbeitsgemeinschaften. Sachlich, aber auch leidenschaftlich erfolgte die Diskussion über die zukunftsorientierte Planung.

Hier zeigte sich die Power, die vom Ortsverein  Nördliches Schwerte und Holzen ausgeht. Entsprechende Veröffentlichungen erfolgen rechtzeitig.

Für die nächste Sitzung am 21.2.2023 dürfen die Mitglieder des Ortsvereins zu Gast im Friedrich-Krahn-Seniorenzentrum sein und sich dort auch über die AWO-Institution informieren.