Vorweihnachtliche Ortsvereinssitzung zurück im Onlineformat

Vorweihnachtliche Ortsvereinssitzung zurück im Onlineformat

Anstelle der geplanten Weihnachtssitzung hat sich der OV-Schwerte-Nord auf Grund der aktuellen Pandemielage dazu entschieden sich so kurz vor Weihnachten noch einmal digital zu treffen.

Die herausragende Besonderheit – die die heutige Sitzung auch inhaltlich geprägt hat – ist der „Besuch“ von einigen Mitgliedern des OV-Holzen.

Es wurden zusammen konkrete Ideen, wie beispielsweise die Durchführung eines gemeinsamen Rundgangs durch die Stadtbezirke Nord und Holzen zum besseren Vertrautmachen der Mitglieder mit der jeweiligen Infrastruktur und Besprechung etwaiger Vorhaben, sowie ein erstes gemeinsames Vorhaben, nämlich die Erfüllung eines Wunsches der Kindertageseinrichtung „Zappelkiste“ in Holzen.

Der SPD-Ortsverein möchte der Kita demnach die gewünschte Outdoorküche ermöglichen.

Des weiteren wurde auch die Absicht der Aufstellung eines Redaktionsteams für den neuen großen Ortsverein vorangetrieben.

All dies bildete eine offene und produktive Atmosphäre und damit eine wunderbare Grundlage für den offizielle Fusionierungsakt der Ortsvereine Nord und Holzen, welcher bereits für Januar terminiert ist.