SPD-Frauen wählen Vorstand

SPD-Frauen wählen Vorstand

Heute trafen sich die Mitglieder der Arbeitsgemeinschaft
sozialdemokratischer Frauen zu Ihrer Jahreshauptversammlung in der Gaststätte zur Waage. Ursula Meise wurde in ihrem Amt als Vorsitzende der Arbeitsgemeinschaft wieder gewählt, wie auch Claudia Becker-Haggeney als ihre Stellvertreterin. Als Beisitzerinnen fungieren Doris Jänner und Sieglinde Wever. Als Stellvertreterin für die Unterbezirkskonferenz wurde Marion Hangebrock gewählt.

Außerdem wurden die Aktivitäten für die nahe Zukunft geplant.
Schwerpunktthemen werden die Forderungen nach gebührenfreien Kindergartenplätzen, nach gleicher Bezahlung für gleiche Arbeit und somit Abschaffung der Benachteiligung von Frauen sowie die Erhöhung es Anteils der männlichen Beschäftigen in den sozialen Berufen, wie z.B. Erzieher oder Grundschullehrer.

Wir sind sicher, dass wir viele Frauen , aber auch Männer für
unsere Forderungen gewinnen. Hierfür werden wir entsprechende Veranstaltungen vorbereiten, so Ursula Meise.

Auf dem Bild von links:
Ursula Meise, Claudia Becker-Haggeney, Doris Jänner, Angelika Schröder , Marion Hangebrock und Reinhild Hoffmann